Translate

Sonntag, 16. Dezember 2018

Freitag, 14. Dezember 2018

Nr. 152 Von "Highlights ... bis Jahresabschluss"






Liebe Leserinnen!  Liebe Leser!

Dieses Jahr ist mir noch so gar nicht nach Weihnachten ... denn 2018 ist wie im Fluge vergangen. Der Sommer schien ewig lang, ich war viel unterwegs und wenn nicht, dann bin ich am Rechner, im Kopf, auf Reisen gegangen. Mein Buch ist tatsächlich fertig, was erstmal eine irgendwie seltsame Lücke hinterlassen hat.


Unabhängig vom Jahresabschluss mit „Lilly und Tony", möchte ich Ihnen aber auch noch meine Highlights des Jahres zeigen:

Ein fetter Schmöker freut sich auf Leser ...




Der Sommer 2018 mit „unseren" Bienen und Wespen", woran ich Sie vor einiger Zeit in einem Trötgedanken habe teilhaben lassen ...





Mein Lieblings-Snapshot 2018 ...




Bei der Arbeit ...



Interessante Lokalitäten ;-) ...
 
©JHG 2018

Siebter Hochzeitstag ...und wir haben immer noch was zu Lachen!



Nun neigt sich das Jahr dem Ende zu. Und die Welt ist nicht besser geworden. Jedoch ... war die Welt früher wirklich besser? Heute, am Ständer mit den Weihnachtskarten, regte sich eine alte Dame mit Rollator darüber auf, dass es nur noch Karten mit „Merry Christmas" gäbe. Wo denn die Karten mit „Fröhliche Weihnachten" geblieben seien? Erst habe ich auch kurz gestutzt, dann bin ich aber - auf der anderen Seite des Ständers - für die Dame fündig geworden. 

Perspektive wechseln hilft: 

Wie oft möchte man in Wahrheit nur das sehen, was man sehen möchte?

Die Welt dreht sich immer weiter - garantiert auch ohne uns.

Wie war ihr Jahr? Sind Sie zufrieden? Glücklich? Zumindest nicht unglücklich ...?



Ich wünsche Ihnen ein friedliches Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage.


©JHG 2018

Jetzt aber erst mal:





                    Ich freue mich auf Sie!

Bis dahin ... stöbern Sie doch 
im Tröt-Archiv! Da gibt es bestimmt noch den ein oder anderen Trötgedanken, den Sie noch nicht kennen ;-).

Oder tauchen Sie in die Geschichte meines neuen Romans ein.

So oder so ... schlafen Sie gut!

Ihre Jana Hora-Goosmann


Besuchen Sie die Trötgedanken auch auf Facebook:
https://de-de.facebook.com/troetgedanken/